Aktuelle Veranstaltungen | Ausstellung Bildender Kunst
19.05.2024 - 22.06.2024Aktuell

“Wo das Heimische unheimlich wird – ein Grenzgang”

mit Anna Bochkova, Melanie Joch, Laura Sperl, Klaus Wanker

Foto: Laura Sperl, Brückenperformancebelichtung, 2020 © Laura Sperl

Zur Ausstellung
„Dort, wo das Heimische unheimlich wird ¹“ beginnt das Außerhalb unserer selbst, auf das wir uns als Menschen einlassen müssen, vom ersten Atemzug an. Ein Fundament bietet das Vorbild, das jeder neue Mensch zu Hilfe nimmt und wenn er sich gespiegelt fühlt, dann spürt frau:man ja auch Boden unter den Füßen. Nicht ohne Grund heißt dieser Zustand Urvertrauen. Was aber bedeutet die Erweiterung an Vor-Bildern durch die Digitalisierung? Werden wir Grenzen sprengen? Einheitsmensch?

„“Wo das Heimische unheimlich wird – ein Grenzgang”“ weiterlesen